· 

Burger mit Süsskartoffel-Pommes

für 4 Personen

Dauer ca. 50 min

 

Zutaten:

  • 4 Burgerbrötchen
  • 1/4 Salatkopf
  • 2 Tomaten
  • 4 Burgerfleisch oder Hackfleisch zum selbst das Burgerfleisch zu formen
  • Quark
  • 4 Süsskartoffeln
  • 4 El Mehl
  • 4 El Olivenöl
  • Salz, Paprika

Zubereitung:

für den Burger:

  1. DIe Brötchen in zwei Hälften schneiden.
  2. Salat waschen und in grosse Stücke reissen.
  3. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.
  4. In einer Bratpfanne das Burgerfleisch anbraten. Wenn Sie das Burgerfleisch selbst machen wollen, dann vermischen Sie das Hackfleisch noch mit einer gehackten Zwiebel und formen SIe es in handgrosse Bällchen und drücken Sie sie flach.
  5. Nach nehmen SIe das Burgerfleisch hinaus und legen Sie die Brötchen kurz mit der Innenseite in die Pfanne bis sie knusprig sind.
  6. Mischen Sie den Quark mit Gewürzen nach Wahl.
  7. Schichten Sie den Burger nach Wunsch mit den Salatblättern, Tomatenscheiben, Fleisch und Sauce.

für die Pommes:

  1. Die Süsskartoffeln schälen, in mehrere Scheiben schneiden und diese wiederum in 5mm dicke Streifen.
  2. Die Streifen in eine Schüssel legen und mit Olivenöl, Paprika, Salz und Mehl bestreuen und vermischen.
  3. Auf 2 Blechen verteilen und bei 200 Grad Celisius für 20-30 min backen, bis sie ein wenig bräunlich aussehen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0