· 

Bananen-Haferflocken Pfannkuchen

für 2 Personen

Zeitdauer ca. 30min

  • 2 El Naturejoghurt
  • 1 Ei
  • 100g Mehl
  • 5g Zucker
  • 2 EL Haferflocken
  • 1 Banane
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Vanillezucker
  • einige Beeren
  • 2 EL Wasser

Zubereitung:

  1. Das Mehl, Naturejoghurt, Ei, Zucker, Haferflocken, Backpulver und Vanillezucker gut vermischen, bis eine cremige Masse entsteht.
  2. Die Banane in feine Stücke schneiden und zum Teig geben.
  3. Bei schwacher Hitze mit wenig Öl anbraten und warten bis die Pfannkuchen nicht mehr teigig sind. Achtung der Teig wird schnell braun!
  4. Für die Sauce Beeren nach Wahl nehmen und mit dem Wasser mixen.
  5. Pfannkuchen mit der Sauce und einigen Beeren garnieren und geniessen.

Tipp:

Um eine tiefe Kalorienzahl zu erreichen keine süssen Dressings wie Nutella oder Puderzucker verwenden. Abwechslung kann durch verschiedene Beeren geschaffen werden. In den Teig können ebenfalls anstatt der Banane Beeren oder ähnliches gemacht werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Ada (Samstag, 14 Oktober 2017 13:10)

    Wieviel Mehl sollte es denn sein?
    Das wurde leider vergessen anzugeben.